Gepostet: 01.12.2019

Kanzleiorganisation & -entwicklung

Ich empfehle jedem Kollegen, ein Postausgangsverzeichnis zu führen. Führen Sie kein Postausgangsverzeichnis, können Sie für Post- und Telekommunikation nur eine Pauschale in Höhe von 20,00 € berechnen. Dabei liegen die tatsächlichen Kosten alleine für Post schon bei nicht außergewöhnlich umfangreichen Mandaten in der Regel bei über 80,00 €.

Für Kollegen die in ihrer Kanzlei Macs benutzen stelle ich hier ein leicht zu bedienendes Postausgangsverzeichnis kostenlos zum Download zur Verfügung.
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.